«

»

Beitrag drucken

Bericht von der Bezirksschülersprecheraussprachetagung auf Burg Rieneck

 

Die Schülervertretung wird im Freistaat Bayern auf verschiedenen Ebenen organisiert. So bekommen die Schülersprecher die Chance, sich über das Engagement an der eigenen Schule hinaus auf Bezirks- oder sogar Landesebene für ihre Wünsche und Ideen einzusetzen.

Vom 14. bis zum 15. November 2019 fand aus diesem Grund die erste Bezirksschülersprecheraussprachetagung („BAT“) der unterfränkischen Gymnasien auf Burg Rieneck statt. Die BAT ist zum einen ein wichtiges Instrument für die Belange der Schüler, zum anderen aber auch zur Vernetzung und Inspiration zwischen verschiedenen SMVen eine ideale Plattform. Zweimal jährlich wird je ein Vertreter der Schule auf die BAT eingeladen. Das FLSH konnte zur ersten BAT des Schuljahres 2019/20 wieder zwei Vertreter entsenden: Yannik B. (1. Schülersprecher des Gaibacher Gymnasiums) und Vanessa (1. Schülersprecherin der Außenstelle Gerolzhofen).

Gegen 10:00 Uhr begann die Tagung in den Konferenzräumen des Schullandheims Burg Rieneck mit der Begrüßung durch die (nun ehemaligen) Bezirksschülersprecher Robin und Viktoria. Die größtenteils frisch in ihr Amt gewählten Schülersprecherinnen und Schülersprecher konnten sich ein Bild von der Arbeit der „Bezis“ im vergangenen Jahr machen, wurden über die Schülervertretungsstrukturen in Bayern informiert und hatten bereits im Anschluss die Möglichkeit, Fragen an die Ministerialbeauftragte Frau Zeyer-Müller für die geplante Aussprache am Freitag zu formulieren.

Danach konnten sich die Schülervertreter in zwei Workshop-Phasen über die Aufgaben eines (Bezirks-)Schülersprechers informieren, Rhetorik-Kurse besuchen, lernen, wie ein Workshop aufgebaut ist oder im Rahmen eines Projektplanungsseminars an der Organisation einer Schüler-Klimakonferenz mitarbeiten. Im Anschluss an diesen sehr informativ gestalteten Nachmittag konnten die einzelnen Schülersprecherinnen und Schülersprecher die Gelegenheit nutzen, ihre vergangenen bzw. laufenden Projekte zum Thema „Nachhaltigkeit, Ökologie und Umweltschutz“ zu präsentieren.

Am Abend begann schlussendlich die Wahl der neuen Bezirksschülersprecher. In einer spannenden Vorstellungsrunde mit „Verhör“ der einzelnen Kandidaten konnten sich die wahlberechtigten Schülersprecher ein Bild von jedem potenziellen ‚Bezi‘ machen, bevor die eigentliche Wahl durchgeführt wurde. Nach mehreren Wahlgängen setzten sich Pauline als erste Bezirksschülersprecherin und Jan als ihr Stellvertreter gegen die Konkurrenz durch. In diesem Jahr neu war die Wahl zweier sogenannter „Beisitzer“, zu denen auch Vanessa B. vom FLSH mit großer Mehrheit gewählt wurde.

Am Freitag schließlich lag der Fokus der Tagung wieder auf der Schulpolitik. Nachdem im Plenum die Antworten des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus auf die Anträge der letzten Landesschülerkonferenz (LSK) diskutiert wurden, konnten die Schülerinnen und Schüler in regionalen Arbeitskreisen Anträge für die nächste LSK vorbereiten, über deren Einreichung später abgestimmt wurde. Eine klare Tendenz ließ sich in Richtung gesetzlicher Verpflichtung zu mehr Nachhaltigkeit an bayerischen Schulen erkennen; so standen beispielsweise die Themen „Ökostrom“ oder „ökologischer Fleischkonsum“ im Brennpunkt.

Mit großem Interesse stellten die Schülervertreter im Anschluss Fragen aller Art an die Ministerialbeauftragte für die unterfränkischen Gymnasien, Frau Zeyer-Müller, welche sich die Zeit nahm, auf jede der gestellten Fragen ausführlich und gewissenhaft zu antworten, und schließlich häufig auch persönliche Ratschläge mit auf den Weg geben konnte.

Alles in allem war die Bezirksaussprachetagung eine sehr informative, lohnenswerte und inspirierende Zusammenkunft, deren Besuch den Schülersprecherinnen und Schülersprechern auch in Zukunft nur zu empfehlen ist.

Gerne setzen wir uns für euch ein.

Eure Schülersprecher in Gaibach und Gerolzhofen

Text und Bilder: Yannik, Q12

.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/bericht-von-der-bezirksschuelersprecheraussprachetagungtagung-auf-burg-rieneck/