«

»

Beitrag drucken

Crash-Kurs „Georgisch für Anfänger“

Schon seit einigen Wochen beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen in Gerolzhofen mit dem Thema „Schrift“. In dieser Wochen stand nun eine ganz besondere Unterrichtsstunde auf dem Programm: „Georgisch für Anfänger“!

Die 5. Klassen bekamen Besuch von unserer Austauschschülerin Ani. Sie lebt eigentlich in der georgischen Hauptstadt Tiflis und besucht derzeit die 10. Klasse des Gymnasiums Gerolzhofen. In zwei Unterrichtsstunden brachte sie den Schülerinnen und Schülern das georgische Alphabet näher und übte mit jedem Kind seinen eigenen Namen zu schreiben. Im Anschluss brachte Ani der Klasse einfache Floskeln und Wörter auf Georgisch bei und übte mit ihnen die Aussprache.

Abschließend durften die Schülerinnen und Schüler Fragen zum georgischen Schulsystem stellen, die Ani anschaulich und interessant beantwortete.

Unsere Schülerinnen und Schüler waren von dieser besonderen Unterrichtsstunde sehr begeistert. Außerdem waren sie von Anis Deutschkenntnissen sehr beeindruckt.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Zeit und den Aufwand, den Ani freiwillig investiert hat, um unseren Schülerinnen und Schülern einen Einblick in eine fremde Schrift, Sprache und Kultur zu ermöglichen.

Für ihren weiteren Lebensweg wünschen wir ihr viel Erfolg und alles Gute.

In diesem Sinne: დიდი მადლობა Ani (didi madloba Ani: georgisch für «Danke Ani»)

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/crash-kurs-georgisch-fuer-anfaenger/