Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

«

»

Beitrag drucken

Ehrung der Besten des Abiturjahrgangs 2019 in Volkach

Bürgermeister Peter Kornell hatte Grund zur Freude, durfte er doch die beste Schülerin im Fach Geschichte mit dem Wilhelm-Josef-Behr-Preis der Stadt Volkach auszeichnen. Noch mehr freuten sich insgesamt zwölf Abiturientinnen und Abiturienten des Franken-Landschulheimes Schloss Gaibach zur Ehrung der Jahrgangsbesten ins Volkacher Rathaus eingeladen worden zu sein.

Die Geehrten können stolz auf ihre Leistungen sein, sie alle weisen schließlich ein Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife mit der Note 1 vor. Peter Kornell würdigte die herausragenden Leistungen und mahnte die „Verantwortung, besonders im sozialen, politischen oder geschichtlichen Sinn“ an, die für die nächste Generation „angesichts des Verlustes von Erfahrungen aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg“ besonders wichtig ist. Deshalb forderte der Bürgermeister der Stadt Volkach die Abiturientinnen und Abiturienten auf, sich gesellschaftlich zu engagieren. Die Geehrten stellten in kleiner Gesprächsrunde ihre Zukunftspläne vor, die genau dieses Engagement widerspiegeln. Abschließend bekamen die Jahrgangsbesten ein Buchgeschenk überreicht.

Bild und Text: Marco König

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/ehrung-der-besten-des-abiturjahrgangs-2019-in-volkach/