«

»

Beitrag drucken

Ein Wochenendausflug im Internat

Wenn gerade mal kein Heimfahrtswochenende ist, bleiben zwischen 30 und 40 Kinder bei uns im Schloss. Da geht dann alles etwas ruhiger und entspannter zu als unter der Woche und der Schulstress tritt etwas in den Hintergrund. Am Samstag organisieren wir immer einen Ausflug. Am Samstag, 20. Oktober ging es zur Wissenswerkstatt nach Schweinfurt. Dort haben die Schüler einen Einblick in die faszinierende Technik der Robotik (lego robotics) bekommen, durften selbst einen Roboter über ein Tablet steuern. Aber auch zur modernen Fahrradtechnik von Haibike und Winora konnte man sich informieren, Einblicke in die Pneumatik wurden gegeben und jeder konnte austesten, was der Inhalt eines Heliumballons mit seiner Stimme macht. Wer dann noch nicht genug hatte, konnte eine Schreibtischuhr selbst bauen und seine Melodienmerkfähigkeit an einer besonderen „Musikbox“ testen. Diese spielt nämlich nur so lange Musik, wie man das Vorgespielte auch nachspielen kann. So kehrten alle am frühen Samstagabend wieder voll mit Ideen und Anregungen zurück ins Schloss.

Text: Markus

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/ein-wochenendausflug-im-internat/