Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

↑ Zurück zu Englisch am Gymnasium

Seite drucken

Eine Amerikanerin in Gaibach

Halbig

Das FLSH bekam in der Woche vor den Weihnachtsferien Besuch von einer Amerikanerin. Mrs Mary Halbig, die schon seit geraumer Zeit in Deutschland lebt, vermittelte der 6. Klasse sowie Schülerinnen und Schülern der Q11 Einblicke in die Welt Amerikas.

Es dauerte gar nicht lange, bis die „6th graders“ mit Mrs Halbig Freundschaft geschlossen hatten und gebannt an ihren Lippen hin­gen, als es naturgemäß um das Thema „Christmas in America“ ging. Mit großer Begeisterung nahm die ganze Klasse an den von ihrem Gast initiierten Aktivitäten teil und stellte erfreut fest, dass es bereits nach 15 Monaten Englischunterricht möglich ist, einen „native speaker“ zu verstehen und sich in englischer Sprache mitzuteilen.

In der Q11 stand das Thema „The American school system“ auf dem Programm. Die Schüler wurden nicht nur aus erster Hand über die diversen Schularten in Ameri­ka informiert, sondern auch über die Unterrichtsfächer sowie die ganze Palette von außerstundenplanmäßigen Aktivitäten. Mit Erstau­nen nahmen die Schülerinnen und Schüler auch zur Kenntnis, mit welch großen finanziellen Opfern ein Studium in den Vereinigten Staaten verbunden sein kann.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/englisch/englisch-am-gymnasium/eine-amerikanerin-in-gaibach/