Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

↑ Zurück zu Englisch am Gymnasium

Seite drucken

Heitere Geschichten eines englischen Storytellers

jim wingate

„Hello, my name is Jim!“ So begrüßte der britische Künstler Jim Wingate die Schüler an der Tür zum Theaterraum. Wie bereits im vergangenen Jahr an der Außenstelle des Gymnasiums in Gerolz­hofen unterhielt der Storyteller die Gaibacher Schüler aufs Ange­nehmste, und zwar in seiner Muttersprache. Einen Vormittag lang erzählte er den Schülern verschiedener Jahrgangsstufen Geschichten über englische Bräuche und Sagen und untermalte diese mit an­schaulicher Gestik und Mimik, so dass ihm auch die „Kleinen“, die erst seit einem halben Jahr Englisch lernen, problemlos folgen konn­ten. Außerdem wurden Schüler und Lehrer mit einbezogen und erhielten kleine Rollen wie „old woman“ oder „one of the three sons“, was für viel Heiterkeit sorgte.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/englisch/englisch-am-gymnasium/heitere-geschichten-eines-englischen-storytellers/