«

»

Beitrag drucken

G’day mates

Anfang diesen Jahres bekamen die Klassen 7b aus Gaibach und 7d aus Gerolzhofen eine besondere Überraschung in ihrem Englischunterricht:

Post aus Australien!

Und nicht nur das, auch eine kleine Videobotschaft hatten die australischen Schülerinnen und Schüler, unterrichtet durch Frau Nikolett Szittya aus Deutschland, mitgesendet. Auf dem Video stellen sich vier der SchülerInnen der elementary school aus Sydney vor und erzählen von ihrer Schule.

Die australischen Schüler nehmen gerade in ihrem Unterricht das Thema „Deutschland“ durch und haben hierfür einen Fragebogen mit allgemeinen Fragen zur deutschen Schule zusammengestellt. So wollen die Schüler zum Beispiel wissen, wie viele Schüler in einer Klasse seien und wie lange und oft es Pausen gebe.

Die Klassen 7b und 7d aus Gaibach und Gerolzhofen beantworteten die Fragebögen umfassend und einige der Schüler fügten auch noch kurze Botschaften und Grüße hinzu. Die 7d gab sich ihrerseits besonders viel Mühe, indem auch sie einen kurzen Videogruß aus dem Klassenzimmer schickte und sich für das nette Video auf Englisch und auf Deutsch bedankte.

In der 8. Klasse wird auch bei uns das Thema „Australien“ im Green Line Buch behandelt werden, und wenn es soweit ist, können wir die Chance nutzen und unsereins den Schülern der australischen Schule Fragen stellen. Die Klasse 7d befindet sich momentan schon in der Planungs-und Entwicklungsphase für einen eigenen (Online-) Fragebogen.

 

Cheers 😉

 

Text und Bilder: Stefanie Lange

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/gday-mates/