Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

↑ Zurück zu Exkursionen Geschichte

Seite drucken

Exkursion Buchenwald – Jahrgangsstufe 11

Gaibacher Schüler besuchen KZ Buchenwald
Sichtlich nachdenklich, wenn nicht bedrückt, kehrten die Schüler der 11. Klasse des Franken-Landschulheims zu den Bussen zurück. Zwei Stunden Führung durch die Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers Buchenwald nahe Weimar lagen hinter ihnen. Was sonst oft nur ansatzweise durch geschichtliche Quellen oder Filmausschnitte vermittelt werden kann, ging den Gymnasiasten vor Ort sichtlich unter die Haut: das Krematorium mit den Verbrennungsöfen, die medizinische Abteilung mit einer getarnten Genickschussanlage. Ein paar Kilometer entfernt von Weimar, dem Deutschland der „Dichter und Denker“, liegt das Deutschland der „Richter und Henker“. Vervollständigt wurde die von der Fachschaft Geschichte des Gaibacher Gymnasiums organisierte Besichtigung der KZ-Gedenkstätte mit einem halbstündigen Film über die Geschichte und Bedeutung des KZs Buchenwald und einer Besichtigung der ständigen Ausstellung mit Fundstücken aus dem ehemaligen Lager.
Peter Schülein

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/geschichte-sozialkunde/geschichte/exkursionen-geschichte/exkursion-buchenwald-11-klasse/