↑ Zurück zu Aufnahme ins Internat

Seite drucken

Schüler aus dem Ausland

Ausländische Schüler, die unser Internat besuchen wollen, müssen die Kosten ein Jahr im Voraus einzahlen, zusammen mit einigen noch anfallenden Gebühren und Versicherungsleistungen. In jedem Fall muss eine gültige Krankenversicherung in Deutschland nachgewiesen werden. Hier können Sie sich zum Beispiel an die Firmen Klemmer international  oder Travel Secure wenden. Genaue Informationen erhalten Sie auf unserem Merkblatt für Ausländer.

Natürlich sind wir auch immer auf der Suche nach Eltern, die gerne Kinder aus dem Ausland an Wochenenden, an denen unser Internat geschlossen hat (alle drei Wochen), bei Krankheit oder in Ferien aufnehmen. Wenn Sie sich für die Aufgabe als Gasteltern interessieren, haben wir einige Informationen für Sie zusammen getragen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/internat/aufnahme-ins-internat/fuer-schueler-aus-dem-ausland/