«

Beitrag drucken

Känguru-Wettbewerb

Auch an der Außenstelle in Gerolzhofen wurde am 15. März weit gesprungen. 64 talentierte Jung-Mathematiker aus allen Jahrgangsstufen erfreuten sich an einer Vielzahl an leichten, aber auch kniffligen Aufgaben.

Besonders hervorzuheben sind die Preisträger Paulina, Annika und Jan-Rico (jeweils 6. Klasse) sowie Peter und Fridolin (jeweils 10. Klasse), die durch das Erreichen einer bestimmten Punktgrenze kleine Sachgeschenke gewonnen haben.

Text: Matthias Aulbach

Bild: Sebastian Kaiser

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/kaenguru-wettbewerb-2/