«

»

Beitrag drucken

Lernen und Spaß? Fremdsprachennachmittag!!!

Am 25.11.19 fand der zweite Fremdsprachennachmittag für die Kinder der fünften Jahrgangsstufe statt. Dieser wurde von den Tutoren in Zusammenarbeit mit der Tutorenbetreuerin Elena Marold organisiert. Zuerst absolvierten die Fünftklässler einen auf den Schulaufgabenstoff zugeschnittenen Test, in welchem Grammatik und Vokabeln aus dem Englischen oder Lateinischen abgefragt wurden. Daraufhin  wurden die Aufgaben individuell von den jeweiligen Paten korrigiert. Dann ging es in Kleingruppen weiter, um die Sprachfertigkeiten der Fünftklässler spielerisch zu vertiefen. Anschließend hatten alle Schüler Riesenspaß bei den Spielen Montagsmaler, Bingo, Schwammwerfen und Pantomime, die im Klassenverband gespielt wurden, damit neben den Sprachkenntnissen auch die Klassengemeinschaft gestärkt werden konnte.

Am Ende gingen nicht nur die Tutorenkinder, sondern auch die Paten mit gefestigtem Wissen und freudestrahlend nach Hause. 

Verfasser: Vitali, Lena, Emma, Liana, Lena, Sebastian (9. Klasse) und 
Elena Marold

Fotos: Sebastian und Elena Marold

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/lernen-und-spass-fremdsprachennachmittag/