Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

«

»

Beitrag drucken

Mathe-Preis aus Berlin für Gerolzhöfer Gymnasiastin

Die Preisträger zusammen mit ihren Mathematiklehrern Barbara Doleschal und Benedikt Behringer sowie dem Leiter des Gymnasiums Gerolzhofen Joachim Müller.

Obwohl die Adventszeit 2018 schon lange vorbei ist, wurden erst jetzt die erfolgreichsten Teilnehmer am Wettbewerb „Mathe im Advent“ am Gymnasium Gerolzhofen ausgezeichnet. Die Freude der Schülerin Eva aus der 7. Klasse über ihren Preis der Deutschen Mathematiker-Vereinigung war groß. Sie konnte ihn leider nicht persönlich in Berlin in Empfang nehmen, weswegen er ihr erst jetzt zugeschickt wurde. Dass sie einen Preis erhielt, ist Fortuna zu verdanken. Denn die Deutsche Mathematiker- Vereinigung verlost ihre Preise unter den Schülern, die alle Aufgaben richtig gelöst haben. Eva hat wie sieben weitere Schüler am Gymnasium Gerolzhofen jeden Tag eine Aufgabe bearbeitet und dabei keinen Fehler gemacht. Mit ihr wurden von der Schule auch alle anderen Teilnehmer, die die gleiche Leistung und Ausdauer in der Adventszeit zeigten, für ihren Einsatz gelobt.

Herzlichen Glückwunsch für die tolle Leistung an Melina und Max (5. Klasse), Emma und Klara (6. Klasse) sowie Emilia, Emma, Eva und Lena (7. Klasse)!

Text: Barbara Doleschal und Benedikt Behringer
Foto: Stefanie Neff

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/mathe-preis-aus-berlin-fuer-gerolzhoefer-gymnasiastin/