↑ Zurück zu Mathematik

Seite drucken

Mathematik an der Realschule

Im Fach Mathematik wird ab der 5. Jahrgangsstufe von den Schülerinnen und Schülern eine Grundwissenmappe geführt. Der Mathematiklehrer teilt spätestens am Ende der jeweiligen Jahrgangsstufe das Grundwissen des ablaufenden Schuljahres aus. Dieses kann in jeder Prüfung abgefragt werden.

Unter folgendem Link finden Sie den Grundwissenkatalog:

www.isb.bayern.de/realschule/materialien/grundwissen-bausteine-im-fach-mathematik-rs/

Ab der 7. Jahrgangsstufe unterscheiden sich die Mathematiklehrpläne je nach Zweigwahl. Schülerinnen und Schüler der Wahlpflichtfächergruppen BWR, Französisch und Werken haben weniger Stunden Mathematik und behandeln deshalb auch weniger Themengebiete.

Die Schülerinnen und Schüler der Wahlpflichtfächergruppe I (mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich) werden im Fach Mathematik vertieft unterrichtet.

Damit unsere Schülerinnen und Schüler auf alle Prüfungen gut vorbereitet sind, haben wir hier einige wichtige Links zusammengestellt, unter denen alte Prüfungsaufgaben zu finden sind.

Probeunterricht

www.note1plus.de

www.isb.bayern.de/schulartspezifisches/leistungserhebungen/probeunterricht-realschule/

Jahrgangsstufenarbeiten

www.isb.bayern.de/realschule/leistungserhebungen/jahrgangsstufenarbeiten-realschule/mathematik/

Grundwissentests

www.isb.bayern.de/realschule/leistungserhebungen/grundwissentests-realschule/mathematik/

Abschlussprüfungen

www.isb.bayern.de/realschule/leistungserhebungen/abschlusspruefungen-realschule/mathematik/

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/mathematik/mathematik-an-der-realschule/