Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

«

»

Beitrag drucken

München 2019

Wir, die Klasse 10p, verbrachten unsere Abschlussfahrt vom 16. bis zum 19. Juli in München.

Am Dienstag, nachdem wir mit dem Zug ankamen, schauten wir uns die Umgebung des Hostels an. Nach dem Abendessen machten wir uns auf den Weg zum Deutschen Theater, wo wir das englische Musical „Titanic“ besuchten. Gezeigt wurde uns dennoch nicht die Liebesgeschichte von Rose und Jack, sondern das Stück handelte von der Fahrt auf dem Schiff, dem Unterschied der verschiedenen Klassen, die an Bord waren und dem tragischen Untergang.

Am nächsten Morgen besichtigten wir das Schloss Nymphenburg und dessen prächtigen Schlossgarten sowie den Schlosshof. Am Nachmittag bekamen wir eine ausführliche Stadtführung in der Innenstadt, bei der wir, nach dem Treffpunkt am Marienplatz, Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel das Hofbräuhaus und den Viktualienmarkt kennenlernten. Am Abend ließen wir den Tag am „Tollwood-Festival“ ausklingen, wo es viele orientalische Stände und auch Musik gab.

Am Donnerstag besuchten wir dann das Deutsche Museum, wo jeder eine Ausstellung in einem der vielen Themengebiete für sich finden konnte. Danach genossen einige den Nachmittag im Englischen Garten. Den Abend verbrachten wir in der Volkssternwarte. Dort bekamen wir eine Einführung mit einem Film über den Mond. Anschließend wurden uns im Planetarium einige Sternbilder vorgestellt und in einer kleinen Ausstellung die Planeten erklärt. Highlight des Abends war der Blick durchs Teleskop, da wir den Jupiter, Saturn und sogar die ISS – die Internationale Raumstation – beobachten konnten, die über uns den Himmel überquerte.

Nach den vier schönen Tagen und einer Menge Spaß traten wir am Freitagmorgen wieder die Heimreise an.

Text: Hanna, 10p/Bild: Dorothea Schenker

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/muenchen-2019/