«

»

Beitrag drucken

Natürliches „Superfood“ zum Frühstück

Warum Haferflocken gesund sind und wie ein gesundes Frühstück mit Haferflocken ausschauen kann, erfuhren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6Ra im Rahmen von drei Unterrichtsstunden in Theorie und Praxis.
Unter Anleitung von Frau Rauchenberger, der Mutter einer Schülerin, wurde von einem Teil der Schüler Obst zerkleinert und verschiedene vollwertige, auch trinkbare Gerichte zubereitet, während der Klassenleiter Herr Hofmann die Ernährungspyramide erläuterte und den Schülern einige Informationen zum Thema „Haferflocken“ näherbrachte. Dabei wurde insbesondere darauf eingegangen, wie eine vollwertige Ernährung Konzentrationsvermögen, Ausdauer und damit letztlich auch schulischen Erfolg beeinflussen kann.
Und wie fiel das Geschmacksurteil der Schüler aus? Die Rückmeldungen reichten von „interessant“ bis „lecker“!

Text und Fotos: Rainer Hofmann

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/natuerliches-superfood-zum-fruehstueck/