Seite drucken

Schlossküche

Nachholen

Unsere freunlichen Küchenfrauen sorgen immer für einen kräftigen Nachschlag.

Essensausgabe

Während sich die Schüler stärken, kümmern sich die Küchenfrauen darum, dass alle satt werden.

In unserer Schlossküche werden täglich über 300 Mittagessen frisch zubereitet. Die 23 Küchenfrauen in Teil- und Vollzeit werden von der Wirtschaftsleiterin Frau Herbig und ihrer Stellvertreterin Frau Heinz angeleitet. Das Essen wird in Schüsseln auf die Tische gestellt, sodass sich jeder so viel nehmen kann, wie er essen will und kann.  Bei Bedarf kann bei den Küchenfrauen ein Nachschlag geholt werden. Am Ende eines jeden Essens stellen die Kinder an den Tischen ihr Geschirr zusammen und der jeweilige Tischdienst stellt Gläser, Teller und Besteck auf einen Wagen. Auch Schüler, die nicht das Tagesheim oder Internat besuchen, sind beim Mittagessen gern gesehene Gäste und können sich entweder am Vormittag während der Schulpause im Sekretariat oder für eine Schulsession regelmäßig im Voraus an bestimmten Tagen ein Mittagessen buchen.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/offene-ganztagsschule/schlosskueche/