«

»

Beitrag drucken

Projekt „Bücherbank“

Am Anfang des Schuljahres 2017/2018 hat der Rotary Club Gerolzhofen zu einem Wettbewerb aufgerufen, bei dem aus alten Büchern eine Sitzgelegenheit gebaut werden sollte.

Dazu wurden der Schule 500 Bücher zur Verfügung gestellt. Unterstützt wurde das Projekt von der Kunstlehrerin Stefanie Neff. Die Leitung übernahm jedoch unsere engagierte und bei den Schülern sehr beliebte Praktikantin Lia Ziebell. Die Schüler Benedikt, Nico, Tom und Leo aus der Klasse 9d ließen ihrer Kreativität bei dem Bau der Bücherbank freien Lauf, wofür sie drei Monate benötigten.

Es wurde jede freie Stunde genutzt, um an der Bank weiterzubauen und so ist die außergewöhnliche Bücherbank mit ein paar Besonderheiten ausgestattet. Einige Bücher lassen sich aufklappen und bieten so Geheimverstecke. Außerdem wurde ein Getränkehalter integriert. Die Bücherbank steht für jeden Schüler des Gymnasiums Gerolzhofen in der Leseecke frei zur Verfügung.

Die Schüler sind schon sehr gespannt auf die Preisverleihung im Neuem Jahr und hoffen auf ein siegreiches Ergebnis. Da die Arbeit an der Bücherbank so viel Spaß gemacht hat, freuen sich die Schüler schon jetzt auf weitere Wettbewerbe dieser Art.

Text: Lia Ziebell, Benedikt, Nico, und Tom

Fotos: Lia Ziebell, Stefanie Neff

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/projekt-buecherbank/