«

»

Beitrag drucken

Vernissage „Streetart am Freibad“ in Volkach am Freitag, 14.07., 19 Uhr

Nach monatelanger Planung und vielen Stunden am Pinsel und der Spraydose ist es nun endlich soweit: Das P-Seminar „Streetart“ feiert am 14. Juli 2017 um 19:00 Uhr mit einer großen Vernissage den gelungenen Abschluss ihres Projekts.

Im Rahmen der Kulturzeichen des Kitzinger Lands zum Thema „Wasserzeichen“ hat in diesem Schuljahr das P-Seminar „Streetart“ die Außenmauer des Volkacher Freibads neu gestaltet.

Aus der ehemals verblassten orangenen Mauer haben unsere Schülerinnen und Schüler eine bunte und fantasievolle Unterwasserwelt gezaubert. Neben unzähligen Fischen, Quallen und Meeresschildkröten tummeln sich nun zwei Kraken, zwei Wale und sogar ein Elefant unter einer gigantischen Welle.

Am Abend der Vernissage können die Besucher das fertige Werk bestaunen und selbst zum Streetart-Künstler werden. Außerdem wird es viele Bilder und Kurzclips zum Entstehungsprozess zu sehen geben. Für das leibliche Wohl hält unsere Catering-Crew ein kleines aber feines „Unterwasserwelten-Buffet“ bereit.

Über zahlreiche Besucher würden sich die Schülerinnen und Schüler, sowie Frau Gock und Frau Neff, die beiden Seminarleiterinnen, sehr freuen.

Also nicht vergessen:

Freitag 14. Juli 2017

19:00 Uhr

Freibad Volkach

Fahrer Straße 1

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/vernissage-streetart-am-freibad/