Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

«

»

Beitrag drucken

Weihnachtsessen im Internat

Zum Abschluss des Jahres fanden sich alle Internatsschüler, Erzieher, Lehrer und sonstige Mitglieder der Internatsgemeinschaft zusammen, um gemeinsam bei Speis und Trank und guter Unterhaltung Weihnachten zu feiern.

Nach dem einleitenden Klavierstück eines Schülers eröffnete Internatsleiter Ralf Behr mit seiner kurzen Ansprache den Abend und gab so die Bühne frei für die einstudierten Vorträge der Internatsgruppen. Über selbst verfasste Gedichte und Geschichten rund um Weihnachten bis hin zu den musikalischen Auftritten ganzer Gruppen, der wie gewohnt starken Internatsband und einigen Solokünstlern, die mehr als einmal für eine Standing Ovation sorgten, war die Feier sehr unterhaltsam und kurzweilig.

Zwischen den verschiedenen Vorführungen und dem hervorragenden Essen, serviert aus der Schlossküche, richteten sowohl Schulleiter Bernhard Seißinger als auch die Internatssprecher ihre Worte an die Anwesenden und plädierten in ihren Reden neben den Danksagungen an alle Schulmitglieder auch auf ein friedvolles, wenn nicht sogar liebevolles Zusammenleben in Internat und Schule.

Das Weihnachtsessen im Internat war wie jedes Jahr ein Genuss für alle Beteiligten und ein schöner Übergang in die anstehenden Festtage.

Text: Mona Rückel
Bilder: Luis, 9R

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.flsh.de/weihnachtsessen-im-internat/