«

»

Beitrag drucken

Ho, ho, ho

… der Nikolaus war da!

Bei einigen Schüler*innen sogar gleich mehrfach. Auch dieses Jahr kam der Nikolaus pünktlich am 06.12.21 zu allen Schüler*innen und Lehrer*innen.

In den letzten drei Wochen hatten alle Schüler*innen und Lehrer*innen Zeit, bei der SMV Nikoläuse an gute Freund*innen und Kolleg*innen innerhalb der Schulfamilie Gaibach und Gerolzhofen, sowie an die Mädchenrealschule in Volkach zu verschenken.

Dass die Aktion erneut so gut verläuft, dachte die SMV nicht, denn wir mussten insgesamt viermal Nikoläuse nachbestellen. Letztes Jahr hatten wir ungefähr 580 Bestellungen und dieses Jahr wurde erneut ein Rekord gebrochen, denn wir haben mit Gerolzhofen zusammen 823 Nikolausbestellungen zusammen bekommen. Spitzenreiter unter den Beschenkten war eindeutig die 7Rb, die schließlich auf stolze 56 Nikoläuse gekommen ist. Aber auch an die Außenstelle Gerolzhofen und die Mädchenrealschule Volkach gingen etliche Bestellungen. Solch ein Austausch ist schön und fördert die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Schulen, finden wir.

 

 

Am Montag, den 06.12.21, war es dann endlich so weit, denn der Nikolaus und seine Helfer*innen haben (fast) allen Schüler*innen und Lehrer*innen ihre Nikoläuse überreichen können, dieses Schuljahr sogar wieder persönlich! Das Verteilen der Nikoläuse wurde natürlich mit schöner Weihnachtsmusik versüßt.

Ob all die Schüler*innen und Lehrer*innen auch einen Weihnachtsmann verdient haben?

Das weiß dann wohl nur der Weihnachtsmann.

 

Die SMV in Gaibach wünscht allen Schüler*innen und Lehrkräften schon einmal FROHE und BESINNLICHE Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2022.

Text: MIriam, Schülersprecherin

Bilder: Lange & Fabritius

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.flsh.de/ho-ho-ho/