«

»

Beitrag drucken

P-Seminar “Film” nahm am ARD-Jugendmedientag teil

Das P-Seminar “Film” unter der Leitung von Martin Reisinger nahm am Dienstag, den 10. November an der Online-Veranstaltung ARD-Jugendmedientag teil. In mehreren Workshops und Vorträgen beschäftigten sich die 10 Teilnehmer mit den Themen Verschwörungstheorien, Virtual Reality und blickten hinter die Kulissen der Entstehung der bayerischen Daily “Dahoam is dahoam”. Mittels Laptop, Beamer, Mikrofon und Lautsprechern nahm der Kurs per BigBlueButton-Videokonferenz an den interaktiven Online-Angeboten teil. Mittels der Kommentarfunktion und interaktiven Angeboten beteiligte sich das P-Seminar aktiv und freute sich darüber, dass einige Fragen tatsächlich live beantwortet wurden. Während die Kursteilnehmer dann in der 5. und 6. Stunde Schulaufgaben schreiben mussten, nahm der Kursleiter am letzten Web-Talk “Ozon – gemeinsam nachhaltig, let’s go” sowie an der Abschlussveranstaltung teil. Eine schöne (Online-)Veranstaltung, die wertvolle Erkenntnisse brachte und allen Spaß gemacht hat!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.flsh.de/p-seminar-film-nimmt-am-ard-jugendmedientag-teil/